k-42: Solutions for the future.
   Contact us:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Joachim ist Berater für SAP Business Warehouse und integrierte Planung. Bereits 1995 war er bei der ersten globalen SAP Einführung eines Pharmakonzerns in USA beschäftigt und ist seit 1998 SAP Berater. Bis 2002 lag sein Schwerpunkt auf SAP SD und dem Vertriebs-Reporting. In 2002 begann er dann mit SAP BW und 2011 kam noch die integrierte Planung hinzu. Die Projekterfahrung sammelte er in den Branchen Pharma, Metallverarbeitung, Nahrungsmittel, Energieversorgung, Elektro, Telekommunikation, Chemie und Technik. In vielen internationalen Projekten hat Joachim von der Konzeption über die Realisierung bis hin zum Support alle Bereiche bearbeitet. Er ist hierbei sowohl im BW Backend, wie auch im Frontend (BEx und Analysis for Office) tätig.

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mark ist ein erfahrener Senior Consultant und seit 2002 im Bereich SAP Business Intelligence tätig. Während dieser Zeit bei der SAP Deutschland, als Freiberufler und als Angestellter in einem mittelständischen Beratungshaus führte er viele Projekte erfolgreich und in unterschiedlichen Rollen wie Solution Consultant, Solution Architect und Projektleiter durch. Seine Spezialisierung ist das BW Backend (ETL, Modellierung, Implementierung Queries, DataStaging, EAI-Szenarien, etc.), aber auch Querydesign mit BEx Tools. Spezielles Branchenwissen ist im Bereich Handelsunternehmen (z. B. POS Analytics, Filial- und Großhandelswarenwirtschaft, Performanceaspekte beim Umgang mit hochvoluminösen Daten) als auch Finanz-/Bankenwesen (z. B. Asset Backed Securities und aufsichtsrechtliches Meldewesen) vorhanden.

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Patrick von Aufschnaiter arbeitet seit 1999 mit SAP BW / BPS und BI-IP. In dieser Zeit konnte er in einer Vielzahl von Projekten, von der Aufnahme von Business Anforderungen bis hin zur Implementierung integrierter Lösungen, Erfahrung sammeln.

Spezialgebiete in der Vergangenheit waren:

  • Konzeption und Aufbau generischer Kennzahlengetriebener Modelle
  • Konzeption und Aufbau integrierter Planungsanwendungen
  • Restrukturierungs- und Optimierungsprojekte (EDW, LSA)
  • Berechtigungen 
 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In 8 years of SAP experience, including 5 years in the data warehouse environment, Philipp has carried out various roles as developer, project manager, solution architect, trainer, and application tester. Through various international projects in Europe and North America he gained experience in working with diverse cultures.

He provides fast and easy-to-use reporting and planning solutions with SAP BW, BI-IP, BPS and BPC. His expertise encompasses the full range from project management, requirement analysis, solution design, implementation, documentation, training, go-live to handover of support activities.

A successful data warehouse solution combines an extensive knowledge of the business process and the technical capabilities to implement it in budget, time and quality. Therefore, Philipp's approach to a project comprises understanding the needs of the customer, finding a simple solution to complex problems as well as ensuring knowledge transition to the customer.

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Thomas Biber has been working for 2 years with a dot.com company in Washington DC and in London, before he joined SAP in Walldorf in 1999. At SAP he has been a consultant and project manager in numerous SAP BI projects in Germany, Switzerland and Sweden. Between 2005 and 2006 he worked as a Senior Manager for Siemens Business Services based in Berlin, with a strong focus on SAP & BI project sales. Thomas has worked in many different industries and has an excellent overview over industry specific processes, IT or SAP related questions and respective customer strategies. Since 2006 he is the founder and managing director of www.biber-associates.de – a highly specialized executive search agency, recruiting top SAP professionals and managers for a prestigious selection of customers in Germany, Switzerland and Austria.

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

boening marc

Marc ist Systemarchitekt in den Bereichen Business Intelligence und Data Warehousing. Seit über 20 Jahren ist er in BI-Projekten vorwiegend in den Branchen Handel, Finanzen, Versicherungen und dem öffentlichen Sektor tätig. Während dieser Zeit eignete er sich tiefgreifendes Wissen in Informatica PowerCenter, Teradata, MicroStrategy und SAP BW an. Er hat ein profundes Verständnis sowohl von relationalen als auch von multidimensionalen Datenbanken und sein Fokus liegt im Bereich Datenmodellierung, Entwicklung, Performance-Optimierung und Berichtswesen.

Marc arbeitet seit 2001 als freiberuflicher BI-Architekt und gründete im Jahr 2008 die productive-data GmbH, ein Beratungsunternehmen, das sich auschließlich auf BI/DWH-Projekte und -Produkte konzentriert.

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

buck christian

 

Christian Buck arbeitet seit den ersten Tagen des SAP Business Information Warehouse an Projekten im SAP BI Umfeld. Er hat in den vergangenen Jahren eine Reihe großer Projekte in dieser Thematik erfolgreich gemeistert und arbeitet aktuell mit den neuesten Technologien der SAP. Christian fing als ABAP/OO Entwickler an und entwickelte sich bis heute zum BI Architekten und Entwicklungsleiter. Seine Projekterfahrung umfasst unterschiedliche Sektoren wie Banken, Automobil, Pharmazeutische Industrie und den Einzelhandel. Sein Spektrum reicht von der Konzeption und Erstellung umfangreicher Business Warehouse Anwendungen bis hin zu komplizierten Planungsanwendungen. Christian arbeitete erfolgreich in verschiedenen Management Positionen und ist in der Lage Teams zu leiten und Projekte erfolgreich durchzuführen.

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

clausen nils

Nils Clausen ist seit seit 1999 und damit seit der Version 1.2B aktiver SAP-BW-Entwickler und hat seitdem in zahlreichen Projekten mitgewirkt, u.a. bei Edeka, Hollister, Deutsche Telekom und Fielmann.

Seit 2013 ist er zertifizierter SAP HANA Application Consultant.

Ebenso beherrscht er die Systeme R, postgreSQL, Oracle RDBMS, Amazon RedShift, Tableau und die damit verbundenen Methoden und Verfahren.

Nils Clausen hat mehrere Jahre als Hochschuldozent im Fach Informatik gearbeitet und ist Autor mehrerer Fachbücher und Artikel zum Thema Business Intelligence.

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Markus is working in the area of SAP since 2003. In 2007 he specialized in SAP Business Warehouse (BW) and since that time he is working with this application in different project roles.

Markus has already successfully worked in all phases of a project life cycle, beginning with the finalization of customer’s requirements, creation of design documents, implementations of data models including programming in ABAP up to go-live activities. Additionally he was also a part of the application support team of an already productive BW system in two of his roles.

Within the BW area Markus’ roles included different tasks as the extraction of data from source systems, creation of data flows, definition and implementation of authorization models and buildup of reporting solutions. During his past projects Markus worked in different industries and for different customers like Siemens (High-Tech, Energy and Transportations), Vodafone (Telecommunications), BMW (Automotive), Bundesagentur für Arbeit (Public services) and BASF (Chemistry).

In addition to this SAP BW focus Markus is interested in EDW and LSA concepts. In future he is looking forward to start working on concepts of in-memory technologies.

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wibke ist seit dem Jahr 2005 im BI-Bereich als Entwicklerin, Architektin und Projektleiterin tätig und hat eine große Expertise im Aufbau von performanten und zeitgemäßen Berichtswesen. Dabei kennt Sie sich mit relationalen wie mit multidimensionalen Datenbanken gut aus und durch ihren Schwerpunkt im Frontend-Bereich kennt sie neben dem SAP BI-Produktportfolio auch alle anderen wichtigen Frontend-Tools am Markt wie MicroStrategy, Tableau oder Qlik.

Sie hat Branchenkenntnisse im Handel, in der Telekommunikation und in Social Media und ist Partner der DWH/BI-Unternehmensberatung productive-data GmbH.

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Member of K-42 eG Advisory Board

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Volker has been with SAP Consulting for more than 14 years.

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ralf Herrberg hat siebzehn Jahre SAP Erfahrung mit SAP BW, Logistik und Business Consulting. Er hat Erfahrung im In- und Ausland in den Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Fertigungsindustrie, Konsumgüterindustrie, Automotive, Pharmaindustrie, Retail sowie der Ölindustrie. Beratungsschwerpunkte liegen in der IT- und Prozessberatung, sowie in der Konzeption und technischer Implementierung im Bereich SAP BI/BW. Im Rahmen nationaler und internationaler Projekte wurden folgende Tätigkeiten ausgeführt: Projekt- und Teilprojektleitung, Entwicklung von SAP BI Templates und Rollouts, Datenmigrationen, Releasewechsel. Konzeption und Implementierung komplexer SAP BI Architekturen (u.a. LSA, LSA++) unter anderem auch mit SAP HANA.

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Markus Herrmann ist Solution Architect mit 15 Jahren Beratungs- und Entwicklungserfahrung durch die Implementierung von SAP BI Lösungen. Mit betriebswirtschaftlichen Verständnis und gutem SAP ECC Know-how ist er der Lage, komplexe Berichtsanforderungen mit SAP BI zu implementieren. Innerhalb von verschiedensten BI Projekten arbeitete Markus bisher in unterschiedlichen Rollen und Branchen. Markus bietet eine End-to-End-Beratung im SAP BI Umfeld. Darüber hinaus befasst er sich mit strategischen BI Themen, die für einen erfolgreichen Betrieb einer BI Lösung notwendig sind.

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

horstmann janna

Janna Horstmann ist SAP BW Berater mit mehr als sieben Jahren Beratungs- und Entwicklungserfahrung, davon drei (2008-2011) bei der SAP Deutschland AG & Co KG. Sie berät Unternehmen im Data Warehouse und Business Intelligence Umfeld sowie im Bereich der Planung.

In den letzten Jahren als SAP BW Berater hat sie Erfahrung in den folgenden Themengebieten gewonnen: Datenmodellierung und Data Warehouse Architektur, Layered Scalable Architecture (LSA), ABAP, Datenextraktion (SD, COPA, CRM), Web Application Designer, Marktforschungsdaten (Nielsen, GfK, DROTAX), DSIM (Demand Signal Management), HANA Grundlagen und Projektmanagement Aktivitäten.

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Member of K-42 eG Advisory Board

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Uwe Kirchberg has been working as Line Manager SAP BI Consulting for Siemens Business Services company before he started his own consulting business in 2007. He has been a Solution Architect and Project Manager in numerous global SAP BI projects around business intelligence and enterprise reporting in different industries. The professional skills are focused on implementation strategies, requirement analysis, functional and technical design and development of reporting solutions. Additionally, he gained major experience in project management as well as roll out management of customer BI applications. His long term customer relationships are based on strong focus of creating value for customers. Mr. Kirchberg received a graduate engineer from university of applied science.

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Robert Klein is principal consultant with 11 years of software consulting and development experience. In numerous projects within various branches he was able to collect experiences as Workflow and BI consultant e.g. either within an implementation role, the role of the stream lead or the project management lead as well as data (warehouse) and solution architect. Also he was software developer for SAP in the areas of crossapplications, interface technologies, ABAP and C(++). Robert has been recently more than five years with SAP Germany, working on major SAP BI Implementations in Europe with a strong focus on different technical areas like EDW modeling, performance optimization, ILM, extraction technologies and ABAP best practices. During this time he was in charge of the Focus Group ‘Information Integration’ – also he was responsible on large BI team and budget implementation as certified Project Manager (IIL).

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

klepp ralf

Ralf Klepp ist Senior Consultant für SAP NetWeaver BI. Er kann mehr als 12 Jahre Erfahrung mit Software von SAP vorweisen, welche er in unterschiedlichen Unternehmen sowohl als Angestellter als auch als externer Berater gesammelt hat. Diese Firmen sind in folgenden Branchen tätig: Automobilindustrie, Gesundheitswesen, Beratung, Nahrungsmittelindustrie, Haushaltsausstattung und Baumaterialbranche. Indem er an zahlreichen Projekten, auch in leitender Funktion, beteiligt war, konnte Herr Klepp einen fundierten und spezifizierten Erfahrungsschatz im Bereich SAP BI und den SAP ERP Modulen FI und CO anlegen. Auch über das Entwerfen, Implementieren und den Support komplexer BI Datenmodelle hinaus - von Datenextraktion bis zu anwenderfreundlichem Berichtswesen und Cockpits - entwirft er Planungsanwendungen für höchste Ansprüche im Bereich Logistik und Finanzwesen.

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

klostermann olaf

Die Beratungsschwerpunkte von Olaf Klostermann sind die Themen von SAP NetWeaver BW und SAP HANA, vor allem Architektur und Performance. Er verfügt über langjährige internationale Projekterfahrung in der Konzeption und Implementierung von SAP NetWeaver BW und war unter anderem mehrere Jahre bei der SAP in Deutschland beschäftigt. Zuvor war er mehrere Jahre als Entwickler und technischer Berater für Datenbanken und BI-Lösungen tätig. Er ist Mitverfasser der Bücher „SAP NetWeaver BW Administration“ und „Praxishandbuch SAP BW 7.4“, welche beim Rheinwerk Verlag (SAP Press) erschienen sind.

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Siegfried has been with SAP Consulting for more than 11 years, focusing in a Solution Architect role on SAP SD and Business Intelligence. With his solid background and experience, he gained a lot of competencies in various industry sectors, i.e. retail industry, consumer product industry and manufacturing industry. With the combination of expertise, commitment, and the experience collected on major SAP implementations in Europe he is an expert in SAP Retail, Order Fulfilment business cycle, Sales and Distribution, Procurement, Customer Service and Inventory Control, and all aspects of SAP Business Intelligence from extraction to modelling and reporting.

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

kohl stephan

Stephan Kohl ist ein Senior Consultant und Entwickler für SAP Business Intelligence mit mehr als 10 Jahren an Erfahrung. In dieser Zeit hat er für mehrere Unternehmen in den folgenden Branchen gearbeitet: Automobilindustrie, Pharmaindustrie, Weiterbildung, Industrie und Energie. In dieser Zeit konnte er in zahlreichen Projekten, welche alle Projektphasen von der Anforderungsanalyse bis hin zur Implementierung von komplexen Reporting-Lösungen umfassten, Erfahrungen sammeln. Er verfügt über tiefes technisches Wissen in der Realisierung von BI Anwendungen mit SAP BW, allen Werkzeugen der BEx Suite, Visual Composer, Design Studio, Analysis for Office und ABAP OO.

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hans is a Senior BI Consultant with more than 10 years of experience with SAP BW, BW Integrated Planning and SAP-SEM Strategic Enterprise Management. He gained his experience within the SAP Group in the roles of product manager for SAP SEM, SAP BW/BI/SEM Consultant and as controller in charge for the management reporting tools and processes within the Process Team of the SAP Group Controlling.
As a freelance consultant he is offering a combination of technical SAP BW/BI know-how and his experience in the group controlling area gained within the SAP group but also in a family owned medium sized group of companies in the engineering industry.
His industry experience includes automotive/supplier, plant construction and engineering, pharma, medical equipment, apparel, CPG/food, financial services and IT/software.
Today he focuses on BW-IP planning projects in controlling and management relevant areas (eg. financial statement planning and sales planning) and the corresponding management reporting with SAP-BW.

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

landwehr robert

Robert ist Senior Consultant für SAP Business Intelligence & Financials mit über 10 Jahren Erfahrung und zertifiziert in SAP-HANA und SAP ERP-Geschäftsprozessen. Er arbeitete für zahlreiche namhafte Unternehmen in verschiedenen Branchen und als Berater für Accenture Deutschland. Mit umfangreichem technischen und betriebswirtschaftlichen Kenntnissen bietet er eine integrierte Beratung von den R/3-Business-Prozessen bis zu BI-Reporting-Strategien.

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Declan hat als Senior Consultant über 10 Jahre SAP-Erfahrung. Vor dem Wechsel in die BW Beratung, war er als R/3 Entwickler bei der SAP tätig. Er ist Spezialist für Programmierungen über den gesamten Datenfluss. Angefangen bei Extraktoren bis hin zur Präsentation der Daten. Er ist Co-Autor und Trainer des SAP Kurses "BI-Backend & Programmierung". Des Weiteren verfügt er über umfassende Kenntnisse und Erfahrungen der Integrierten Planung und Datenmodellierung und hat in der Banken-, Personal, Elektronik-, Chemie- und Automobilindustrie gearbeitet.

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

nozar sven

Von 1997 bis 2000 betreute Sven Nozar diverse SAP-R/3 Software-Einführungen, hauptsächlich für das Modul SD (Sales&Distribution).

Seit Ende des Jahres 2000 Spezialisierung und Fokussierung auf die Einführung von SAP Business-Warehouse Lösungen. Seit dieser Zeit hat Sven Nozar in einer Vielzahl von BW-Projekten mitgewirkt und verschiedene Rollen ausgefüllt. Von der reinen Entwicklung, über Projektleitung mit Steuerung von Projekten (Teams onsite und offshore), bis hin zum Mitglied der globalen IT-Governance eines sehr großen internationalen Konzerns.

Die Implementierung von komplexen KPI-Anwendungen - insbesondere für logistische Kennzahlen der Supply-Chain - stellen einen Schwerpunkt der Arbeit von Sven Nozar dar.

Erfahrungen:

  • Supply-Chain Prozesse und Ergebnisrechnung (COPA) mit allen Schnittstellen zu den Modulen FI, CO, MM und PP.
  • Einführung von effizienten ETL-Prozessen bis hin zum Reporting.
  • Extraktionen und Schnittstellendesign jeglicher Art und Inhalts.
  • Projektmanagement, Prozess-Harmonisierung und der entsprechenden Transformation
  • IT-Governance mit Beschreibung globaler Standards und Richtlinien.
  • Neben BW-Anwendungen auch Betreuung von Carve Out- und Merger-Projekte.
  • Erfahrungen in Unternehmen: chemische Industrie, Papierindustrie, Lebensmittelindustrie, elektronische Industrie, Messtechnik.
  • Zertifiziert in SAP-SD und SAP-BW.
  • Sehr gute Programmierkenntnisse ABAP
  • Sprachen: deutsch und englisch fließend
 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oedelshoff udo

Udo Oedelshoff ist Senior Consultant und Entwickler für SAP Business Intelligence und SAP HANA.

Udo startete 1994 seine Tätigkeit im Bereich SAP mit der Implementierung von Logistikmodulen. Im Jahr 2000 startete er mit BI-Projekten in verschiedenen Rollen.

Udo war in den folgenden Branchen tätig: Lebensmittelindustrie, Medizinbedarf, Automobilzulieferer, Elektronik, Dienstleister (Messe) und Fertigungsindustrie (Chemie, Pharma).

Aufgrund seiner Beteiligung an verschiedenen Projekten hat Udo umfassendes Wissen in der SAP BI Umgebung mit tiefem beziehungsorientiertem Programmierverständnis und einem star-ken Fokus auf verschiedene technische Bereiche wie DW Modellierung, Stammdaten, Extrak-tion, Performanceoptimierung und Berichtswesen.

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

pascu sorin

Sorin Pascu hat in Hohenheim Wirtschaftswissenschaften studiert und arbeitet seit 2004 als BI Berater im SAP Umfeld, insbesondere mit der Planungskomponente SAP BPC, u.a. bei der SAP Deutschland AG & Co KG.

Nach einem Masterstudium der Statistik bei der Humboldt Universität / Freien Universität in Berlin (Ende 2011 bis Anfang 2015) arbeitet er als Data Scientist mit SAP Predictive Analytics, SAP HANA, R, Spark und Python.

2015 gründete er die Appstam Consulting GmbH - Applied Statistics Machines.

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

paul stefan

Stefan Paul ist zertifizierter Business Intelligence Berater und SAP BI Projektleiter mit mehr als 20 Jahren Berufserfahrung in der Beratung (selbständig seit 2000). Der Schwerpunkt seiner Arbeit liegt auf der Koordination und Leitung von umfangreichen bzw. komplexen BI-Projekten.

Durch mehr als 15 Jahre Erfahrung in der SAP BI Beratung besitzt er Knowhow in allen konzeptionellen und technischen Bereichen von SAP BI Implementierungsprojekten: Backend, Frontend, Datenmodellierung, Berechtigungen, und Enterprise Data Warehouse Konzepte (LSA++).

Stefan Paul hat in folgenden Branchen gearbeitet: Chemie, Lebensmittel, Getränke, Farben, Automotive, Flugzeugbau, Energieversorger und IT Service Provider.

Parallel zu seiner Arbeit als SAP BI Berater unterrichtet Stefan Paul an verschiedenen Fachhochschulen. Themen seiner Vorlesungen sind z. B.: Business Intelligence, Requirements Engineering, Business Process Management und Knowledge Management.

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

vonrechberg ulrich

Dr. Ulrich v. Rechberg hat an der TU München Informatik studiert. Er entwickelt Kundenlösungen und berät seit 1998 im Controlling-, seit 2000 auch im BI-Umfeld.

Nach 2-jähriger Tätigkeit bei einem Automobilhersteller im Controlling-Bereich und anschliessender Promotion an der WHU in Vallendar war er 10 Jahre Mitarbeiter in der Sparte Consulting der Firma SAP und machte sich dann selbständig. Seit 2011 ist er Mitglied des Vorstands der k-42 eG. Ausserdem ist er Mitgründer und Geschäftsführer der sigma-42 GmbH.

Dr. Ulrich v. Rechberg hat in vielen Projekten als Solution Consultant und Projektleiter in den SAP-Anwendungen Business Intelligence (BI), Business Planning and Simulation (BPS), Integrierte Planung (IP), Investitionsmanagement (IM), Ergebnisrechnung (CO-PA), Gemeinkostencontrolling (CO-OM), Projektsystem (PS), und Profit-Center-Rechnung (EC-PCA) beraten und entwickelt.

Sein wichtigster Schwerpunkt ist die Konzeption und Implementierung individueller Kundenlösungen. Seit einigen Jahren beschäftigt er sich im Rahmen von Predictive Analytics mit statistischen Ansätzen zur Unternehmensbewertung und Portfolio-Steuerung im Immobiliensektor, zuletzt auch mit der Optimierung von Instandhaltungsstrategien.

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wolfram is a Senior Consultant for SAP Business Intelligence with more than five years of experience. In 2006 he started to work with SAP BI. From 2007 he worked in several projects as an external consultant in the following industries: Software, Automotive and Energy. He has knowledge in  building solutions for Reporting with Bex Analyzer, Web Application Designer, Report Designer, Visual Composer, Dashboards etc.

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

sauerbrei eduard

Eduard Sauerbrei arbeitet seit August 2005 als Unternehmensberater. Sein Schwerpunkt liegt im Bereich Information Management, wo er sich mit Business Intelligence und Data Warehouse Lösungen, insbesondere mit SAP BW / NetWeaver befasst. Eduard sammelte Erfahrungen in den oben genannten Bereichen bei internationalen Projekten in Nordamerika und Europa als Consultant, Senior Consultant, Teilprojektleiter und stellvertretender Projektleiter.

Seine praktische Erfahrung umfasst sowohl den Neuaufbau von Data Warehouse und Reporting-Lösungen, als auch Erweiterung bestehender Data Warehouse und Reporting-Landschaften, sowie deren Pflege und Betrieb.

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

schindler daniel

Daniel Schindler ist ein Senior Consultant und Entwickler für SAP Business Intelligence und SAP HANA mit mehr als 7 Jahren an Erfahrung.

In dieser Zeit konnte er in zahlreichen Projekten, welche alle Projektphasen von der Anforderungsanalyse bis hin zur Implementierung von komplexen Reporting-Lösungen umfassten, Erfahrungen sammeln.

Er verfügt über tiefes technisches Wissen in der Realisierung von BI Anwendungen mit SAP BW, BEx Suite, Business Objects, BI-Integrierte Planung, ABAP OO und Web-Technologien wie HTML und JavaScript. Durch Projekte bei SAP SE konnte er ebenfalls ein breites Wissen in den Bereichen SAP BW on HANA, native Entwicklung mit SAP HANA, SAP Lumira und SAP Design Studio aufbauen.

 

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Member of K-42 eG Advisory Board

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

schmidt torsten

Torsten is Solution Architect for SAP NetWeaver BI with twelve years of experience. He started working with SAP BI in 2001 with a background from civil engineering. He has extensive experience in the consulting area capturing roles as developer, solution manager and solution architect.  In numerous BI Projects Torsten aquired consolidated knowledge in the divisions of real estate, public sector and consumer products. Regarding software development he has a strong focus on combining the power of SAP and the usability of Microsoft Office.

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Christoph is a Solution Architect for SAP Business Intelligence & Financials and SAP BI Project Manager with over 13 years of consulting experience. Certified in SAP ECC Financials, SAP BI7.0 and as a Project Management Professional (PMP©), he worked for numerous prestigous clients in various industries as an employee of SAP Consulting Germany (1998-2008) and as a self-employed consultant (since 2009). With extensive business and technical knowledge in the area of SAP Business Intelligence and Financials he supports his customers in conception, realization and project management preferably in the fields:

  • SAP BI Architecture (Enterprise Data Warehousing (EDW), Scalable Layered Architecture (SLA))
  • Extraction, Transformation and Loading (ETL) incl. ABAP/OO programming
  • Integrated Information and Planning Systems for Financial Accounting and Controlling with SAP BI-integrated Planning and BW-BPS
 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Member of K-42 eG Advisory Board

Since April 2014 Dr. Stöckl has been an Associate Professor of Accounting and Finance at the ICN Business School Nancy-Metz (Grande École de Commerce et de Management). In addition, he is Managing Partner of IDEA Beratungs- und Forschungsgesellschaft UG (haftungsbeschränkt) and member of many scientific societies (e.g., American Finance Association, CEREFIGE - European Centre for Research in Financial Economics and Business Management, amongst others). Furthermore, he published a lot of articles in highly ranked academic journals and is at the same time also author of a standard text book entitled “Wertpapiermanagement: Professionelle Wertpapieranalyse und Portfoliostrukturierung” (ISBN: 978-3791030555). Apart from that, he had teaching agreements at several universities (e.g., Hochschule Fresenius, University of Augsburg, University of Konstanz, Germany University in Cairo, etc.).

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

zelmer thilo

Thilo ist Solution Architect für SAP Business Intelligence. Er hat mehr als 13 Jahre SAP Erfahrung, 5 Jahre davon bei der SAP Deutschland SE & Co.KG (2002 - 2007) in den folgenden Industriebereichen: automotive, high tech and public sector. Seit 2007 arbeitet er als selbstständiger Data Architect.

Durch die vielen Projekte hat Thilo ein tiefes Wissen in dem SAP BI Umfeld mit tiefem relationalen Programmierverständnis und einem starken Fokus auf unterschiedlichen Bereichen wie EDW-Modellierung, LSA(++)-Konzept, Performance-Optimierung, Dashboard Entwicklung und Reporting-Strategien.

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

zimmermann benjamin

Benjamin is Senior Consultant with SAP experience since 1997.
Consulting Focus:

  • Business Intelligence applications with SAP BI
    (e.g. business and technical conception, data modelling and implementation)
  • Business planning with SAP BI-BPS / BI-IP
    (e.g. business and technical conception and implementation of end to end applications;  integration of enterprise-wide planning & reporting applications)
  • Controlling applications with SAP R/3
    (e.g. conception and implementation of cost-centre accounting, profit-centre accounting, profitability analysis, product costing, etc.)
  • Financial accounting systems with SAP R/3
    (e.g. implementation of multi-GAAP; German + IAS, German + French GAAP etc.)
  • Project Management
 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!